Besuchenden Konzept


1 Allgemeine Hygiene- und Verhaltensregeln

 Es gelten die Hygiene- und Verhaltensregeln 

×           Abstand halten

×           gründliche Händehygiene /Desinfektion steht Eingang steht zur Verfügung.

×           in Taschentuch oder in die Armbeuge niesen

 

Unsere Räume werden regelmässig gelüftet. Türklinken und Handläufe werden 1 mal am Morgen und 1 mal am Nachmittag mit Desinfektionsmittel gereinigt.

 

2 Organisation der Besuche

Aktuell besteht keine Maskenpflicht und wir freuen uns ihnen wieder Getränke anbieten zu können. 

Wenn sie sich unwohl fühlen, Husten, Fieber oder sonst Grippeähnliche Symptome haben, sehen sie bitte vom Besuch ab.


Wir sind ihnen auch dankbar, wenn sie sich auch weiterhin telefonisch anzumelden, damit wir besser planen können.

 

Die Besuchszeiten sind fliessend zwischen:

Morgens              9:30 - 11.00 Uhr

Nachmittags     13:00 - 17:00 Uhr

 

Das Heim führt weiterhin eine Outlook-Agenda in welcher die angemeldeten Besuche eingetragen werden.

 

 3 Durchführung der Besuche

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

 

1.     Bitte melden sie sich beim Haupteingang des Hauses

2.   Händedesinfektion wird empfohlen.

3.    Sie werden zum Besuchsort begleitet.

 

4 Besuchsorte

 Für die Besuche steht die Wohnstube, das Bewohnerzimmer oder natürlich eines unseren vielen hübschen Aussenplätzchen  zur Verfügung.

 

Ausflüge sind nach Absprache und je nach Gesundheitszustand der jeweiligen Bewohnerin oder des jeweiligen Bewohners möglich.  

 

Stand 01.072022 / pz




Ihre Unterstützung in der Waldruhe -
Ein Kostbarer Beitrag

Suchen Sie eine sinnstiftende Beschäftigung?

Möchten Sie unseren Bewohner/innen Freude und Abwechslung in den Alltag bringen?


Im Rahmen eines freiwilligen Engagements suchen wir Personen für die Kaffeestube jeweils 14.00– 16.00Uhr, oder zum
Vorlesen ab 15.00Uhr- 16.00,
wöchentlich oder alle 2 Wochen.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Philemon Zwygart, 062 562 00 00




Aktivierung

Handwerkliche und gestalterische Aktivierungsprodukte unserer Bewohner können draussen vor dem Haupteingang bewundert und erstanden werden.